Condor Puch VS 50 2572C

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
Benutzeravatar
ibiza85
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 21
Registriert: Mi 25. Mär 2020, 07:50
Wohnort: Gäu

Condor Puch VS 50 2572C

Beitrag von ibiza85 » Mo 5. Jul 2021, 19:58

Hallo zusammen. Mir wurde eine Condor Puch VS 50 von 1959 angeboten. Der Typenschein ist 2572C. Verbaut ist ein 3 Gang Motor und die Puch hat eine Zulassung als Motorrad.
Gemäss Typenschein 2572 sollte ein 2 Gang Motor mit 40km/h verbaut sein und eine Zulassung als Kleinmotorrad.
Den Typenschein 2572C habe ich nicht gefunden.

Was könnte hier nicht stimmen??

Benutzeravatar
grigri
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 328
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Kappelen

Re: Condor Puch VS 50 2572C

Beitrag von grigri » Di 6. Jul 2021, 09:28

Da passt diverses nicht zusammen.
Typenschein 2572C gibt es nicht.
Typenschein 2572 ist ein Condor-Puch 2C50 - Luxe mit zweigang VS50L Motor. Gemäss Typenschein Vmax von 40km/h. Mit der Kleinmotorradnummer dürfen die heutzutage 45km/h laufen.
Dreigang Version (3C50 - Luxe) wäre Typenschein 2633. Auch die müsste korrekt als Kleinmotorrad eingelöst werden.
Typenschein 2638 wäre die 3 Gang Version von Puch. Modell VS50 L oder S.
Es gibt auch noch den Typenschein 3418. Das ist das Modell 3C50K. Vmax 60 km/h. Da wäre die Kategorie Motorrad korrekt.
Hast du ein paar Bilder der Maschine? An welcher Stelle ist die Rahmennummer eingeschlagen? Anhand der Rahmennummer und der Motorennummer könnte mann noch weiter eingrenzen.

Benutzeravatar
ibiza85
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 21
Registriert: Mi 25. Mär 2020, 07:50
Wohnort: Gäu

Re: Condor Puch VS 50 2572C

Beitrag von ibiza85 » Mi 7. Jul 2021, 16:35

Ich werde mich nach einem anderen Kleinmotorrad umschauen...bei dem gibt es doch zu viele Ungereimtheiten.

Benutzeravatar
grigri
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 328
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Kappelen

Re: Condor Puch VS 50 2572C

Beitrag von grigri » Mi 7. Jul 2021, 18:54

Hast ne PN

Antworten