Pony GTX 521: Freilauflager

Läuft dein Mofa nicht mehr? Schreib dein Problem hier rein!

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
weisskopf
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Fr 24. Jul 2020, 15:29
Wohnort: ZH

Pony GTX 521: Freilauflager

Beitrag von weisskopf » Di 8. Dez 2020, 15:33

Hallo Zusammen

Kann mir jemand sagen wie ich vorgehen muss um das Freilauflager zu wechseln? Spezialwerkzeug?

Mofa Läuft nur noch im 2ten Gang und Rückwärts blockierts.


Vielen Dank und Gruss
Stefan

Benutzeravatar
Scharminator
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 08:06
Wohnort: Schwellbrunn

Re: Pony GTX 521: Freilauflager

Beitrag von Scharminator » Mi 9. Dez 2020, 07:55

Ich brauch dazu immer einen Stirnlochschlüssel (11-60x4)
Damit kannst du die Kupplungsscheibe (A8122)2*M6 fixieren. Damit du die Schraube (A8052)lösen kannst.
Und das Zahnrad (A8048) mit den zwei zehner Löcher zu fixieren, geht damit auch.
Dateianhänge
Beta_Getriebe.jpg
Beta_Getriebe.jpg (137.96 KiB) 177 mal betrachtet
Stirnlochschlüssel  11-60x4.jpg
Stirnlochschlüssel 11-60x4.jpg (12.86 KiB) 177 mal betrachtet

weisskopf
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Fr 24. Jul 2020, 15:29
Wohnort: ZH

Re: Pony GTX 521: Freilauflager

Beitrag von weisskopf » Mi 9. Dez 2020, 10:13

Vielen Dank für die Hilfe! :)

Antworten