Alpa Mini 535

Hier kommen die Bilder von euren Projekten und Mofa's rein

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
Benutzeravatar
stifi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 466
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:03
Wohnort: 6025 Neudorf

Alpa Mini 535

Beitrag von stifi » Sa 16. Mai 2020, 18:00

Sali Zusammen

Ist wohl wieder mal Zeit euch mit einem neuen Projekt zu bemüllen :lol:
In letzter Zeit hatte ich nicht gerade viel Zeit an meinen Mofas rumzuschrauben, da ich ja mit meiner Werkstatt
umziehen musste. Und der ganze Coronamist machte das ganze auch nicht einfacher...
Jedenfalls ist mein GP40 wieder Einsatzbereit und daher habe ich wieder Zeit und Platz für was neues :moto1:
Also ran an mein Alpa.

Zum Mofa selbst:
Es handelt sich dabei um ein Alpa Mini 535. Mit dem Sachs 535/1A Motor und einem normalen nicht Kat. Auspuff.
Der Vergaser ist ein Bing 85/12/121.
Seitenschützter sollten laut Verkäufer dabei sein, bei Abholung waren diese komischerweise nicht mehr auffindbar... :thumbdown
Ich konnte ein Paar auf dem Flohmarkt kaufen jedoch waren diese Beschädigt.
Ich habe darum beschlossen selber welche aus Alublech zu machen, da originale nicht gerade auf den Bäumen wachsen, und zudem
aus derart dünnem billigem Plastik sind das es nur eine Frage der Zeit wäre bis sie wieder kaput wären.

Hier mal die Ausgangslage:
IMG_20190907_115333.jpg
IMG_20190907_115333.jpg (543.14 KiB) 1322 mal betrachtet
IMG_20190907_115347.jpg
IMG_20190907_115347.jpg (441.95 KiB) 1322 mal betrachtet
IMG_20190907_115353.jpg
IMG_20190907_115353.jpg (472.96 KiB) 1322 mal betrachtet



Und für alle die Neu hier sind und evtl. mal schauen möchten was für Mofas ich bisher schon gemacht habe: :D

Mein erstes Pony 503 GTA
viewtopic.php?f=5&t=24687

Mein Hercules 623 Luxe
viewtopic.php?f=5&t=24955

Puch Supermaxi LG1 (Inzwischen Verkauft)
viewtopic.php?f=5&t=25088

Mein KTM GP40
viewtopic.php?f=5&t=25396

Mein zweites Pony 503 GTA
viewtopic.php?f=5&t=25683

Batavus Pronto (Ist nicht meins)
viewtopic.php?f=5&t=26278

Benutzeravatar
cj3b
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 275
Registriert: So 15. Sep 2013, 18:07
Wohnort: Aargau

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von cj3b » Fr 22. Mai 2020, 12:49

Ciao Stifi

Gefällt mir das Teil - geiles Grün... :thumbup

Ich finde diese Minis irgendwie cool, als ob sich ein Puch und ein Sachs gepaart hätten... :lol:


Greez
es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

Benutzeravatar
stifi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 466
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:03
Wohnort: 6025 Neudorf

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von stifi » Fr 22. Mai 2020, 21:33

Also das grün wird wohl kaum draufbleiben :wink:

Aber ja die Mini Alpas haben schon was. Nur die Originalen Plastikteile, also Seitenschützer und das vordere Schutzblech, taugen nichts....
Von der Verarbeitung bin ich bei diesem "Schweizer Töffli" sowieso etwas entäuscht...Die Schwinge sieht etwas schief aus, also die Radachsaufnahmen sind unterschiedlich hoch.
Die Befestigungspunkte der Seitenschützer wurden wohl auch nach "Handglänk mol Pii" angeschweisst :lol:
Naja konnte ich etwas richten.
Jetzt bin ich gerade dabei die Seitenschützer anzufertigen. Diese sind aus 2mm Alu
4.jpg
4.jpg (265.34 KiB) 1181 mal betrachtet

Benutzeravatar
stifi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 466
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:03
Wohnort: 6025 Neudorf

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von stifi » Di 2. Jun 2020, 21:59

Am langen Wochenende ging wider was an meinem Alpa.
Ich habe die "neue" Gabel montiert. Habe ich günstig auf ricardo gekauft. Bei der Originalgabel waren die Holmen so stark verrostet das sie nicht mehr zu retten waren...
Die Gabelbrücken und Lampenhalter kann ich übernehmen. Schutzblech werde ich sowieso eines aus Chromstahl montieren, die Originalen Plastikdinger sind hässlich und ausserdem schwer zu finden.
Die Lampe wird wahrscheinlich bleiben, der Lenker ist nur provisorisch drauf damit ich die Elektrik und die Kabelzüge vorbereiten kann.
Aber von der Höhe her entspricht er etwa dem den ich dann noch besorgen werden. :D
5.jpg
5.jpg (357.92 KiB) 1015 mal betrachtet

Benutzeravatar
stifi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 466
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:03
Wohnort: 6025 Neudorf

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von stifi » So 28. Jun 2020, 21:24

So...nächste Woche Ferien :D
Ich hab noch die letzten Teile am Alpa montiert um das Gesamtbild schon mal vor mir zu haben.
Die grosse Eierlampe bleibt endgültig dran. Die Optik gefällt mir. Auch das vordere Schutzblech ist jetzt dran.
Ich wollte eigentlich ein neues nehmen aber die ohne Löcher sind bei Mofakult gerade ausverkauft... :?
Habe eins genommen was ich grad hier hatte werde ich aber noch tauschen wenns wieder gibt.
Der Lenker ist jetzt auch der definitive. Passt ganz gut finde ich.

Nächste Woche werde ich alles demontieren und zum Lackierer bringen :moto1:

6.jpg
6.jpg (300.63 KiB) 865 mal betrachtet
Rücklicht gibts dieses
7.jpg
7.jpg (281.57 KiB) 865 mal betrachtet

Benutzeravatar
stifi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 466
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:03
Wohnort: 6025 Neudorf

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von stifi » Fr 24. Jul 2020, 22:35

Ich konnte wieder mal was beim Lackierer abholen :mrgreen:
Die Farbe hat meine Freundin ausgesucht aber ich finde es passt gut :thumbup

Bevors an den Zusammenbau geht werde ich aber den Tank versiegeln.
8.jpg
8.jpg (253.17 KiB) 757 mal betrachtet
9.jpg
9.jpg (289.85 KiB) 757 mal betrachtet

Benutzeravatar
stifi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 466
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:03
Wohnort: 6025 Neudorf

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von stifi » So 2. Aug 2020, 17:19

Ein kleines Update für das Alpa.
Die Rader sind wieder zusammen gebaut. Einzig den Tachoantrieb muss ich noch besorgen, vorher war keiner dran.

Und die Gabel ist auch komplett. Da gibts dann noch Hutmuttern auf die Schrauben, hab ich aber gerade keine...

Ich bin leider noch nicht dazugekommen den Tank zu versiegeln daher muss der weitere Zusammenbau noch etwas warten.
Das wird wohl am nächsten Wochenende geschehen. :D
10.jpg
10.jpg (207.67 KiB) 699 mal betrachtet
11.jpg
11.jpg (339 KiB) 699 mal betrachtet

Benutzeravatar
stifi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 466
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:03
Wohnort: 6025 Neudorf

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von stifi » So 6. Sep 2020, 10:07

Nach langer Zeit wieder mal ein kleines Update. :D
Nachdem der erste Versuch der Tankreinigung gescheitert war, und ich den Tank erst mechanisch reinigen musste, hats jetzt beim zweiten Versuch geklappt. Habe mir auch ein Endoskop gekauft um zu überprüfen das kein Dreck (davon war viel drin) mehr drin war.

Dazu möchte ich noch erwähnen das der Tank selber äusserst dämlich konstruiert ist.
Werde noch ein Foto vom inneren nachreichen wenn das ganze getrocknet ist.

Die Versiegelung ist jetzt drin und seit einigen Tagen am trocknen. So kann es bald mit dem Aufbau weitergehen. :bravo:

Vorher:
12.jpg
12.jpg (315.21 KiB) 576 mal betrachtet
Nach der Reinigung:
13.jpg
13.jpg (233.75 KiB) 576 mal betrachtet
Nach der Versiegelung:
14.jpg
14.jpg (279.48 KiB) 576 mal betrachtet

Benutzeravatar
stifi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 466
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:03
Wohnort: 6025 Neudorf

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von stifi » So 13. Sep 2020, 19:15

Der Aufbau geht voran :bravo:


Erst musste ich den Tachoantrieb einbauen und das Rad mittig aus distanzieren.
15.jpg
15.jpg (319.22 KiB) 537 mal betrachtet
Dann noch ein paar Teile dranschrauben
16.jpg
16.jpg (323.39 KiB) 537 mal betrachtet
17.jpg
17.jpg (300.76 KiB) 537 mal betrachtet
18.jpg
18.jpg (350.02 KiB) 537 mal betrachtet

Benutzeravatar
stifi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 466
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:03
Wohnort: 6025 Neudorf

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von stifi » Do 15. Okt 2020, 21:32

Wieder mal ein Update für mein Mini.

Bald gehts zur ersten Testfahrt :mrgreen:
Die neuen Aufkleber sind auch unterwegs.
19.jpg
19.jpg (329.01 KiB) 411 mal betrachtet
20.jpg
20.jpg (378.57 KiB) 411 mal betrachtet
21.jpg
21.jpg (340.07 KiB) 411 mal betrachtet

Benutzeravatar
stifi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 466
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:03
Wohnort: 6025 Neudorf

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von stifi » Mo 26. Okt 2020, 09:16

Die neuen Aufkleber sind da :mrgreen:
22.jpg
22.jpg (289.22 KiB) 313 mal betrachtet
23.jpg
23.jpg (360.89 KiB) 313 mal betrachtet

Benutzeravatar
cj3b
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 275
Registriert: So 15. Sep 2013, 18:07
Wohnort: Aargau

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von cj3b » Mo 26. Okt 2020, 12:13

Chic chic :thumbup
es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

Benutzeravatar
stifi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 466
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:03
Wohnort: 6025 Neudorf

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von stifi » Mo 26. Okt 2020, 17:01

Danke :D

Benutzeravatar
stifi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 466
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:03
Wohnort: 6025 Neudorf

Re: Alpa Mini 535

Beitrag von stifi » Di 27. Okt 2020, 17:10

Kurz und schmerzlos, hier ist das Ende des Alpa Projekts :thumbup




24.jpg
24.jpg (443.68 KiB) 54 mal betrachtet
25.jpg
25.jpg (448.58 KiB) 54 mal betrachtet
26.jpg
26.jpg (455.02 KiB) 54 mal betrachtet

Antworten