Crossmofa Sachs 503

Hier kommen die Bilder von euren Projekten und Mofa's rein

Moderator: MOD auf Probe

Benutzeravatar
2takt blitz
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 267
Registriert: So 6. Okt 2013, 19:35
Wohnort: Luzern

Re: Crossmofa Sachs 503

Beitrag von 2takt blitz » Sa 16. Nov 2019, 19:08

So der Zylinder steht. Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis

First Start war heute auch geglückt und mit dem ersten Trump ist er gelaufen :)

Nächste Woche noch sauber einstellen und auswerten

Steuerzeiten

A 168
U 117.5
B117.5
Va 25.25
IMG-20191114-WA0008-774x1599.jpeg
IMG-20191114-WA0008-774x1599.jpeg (164.98 KiB) 136 mal betrachtet
IMG-20191114-WA0006-1600x774.jpeg
IMG-20191114-WA0006-1600x774.jpeg (243.3 KiB) 136 mal betrachtet
IMG_20191116_124744_1-1600x1200.jpg
IMG_20191116_124744_1-1600x1200.jpg (333.86 KiB) 136 mal betrachtet
IMG_20191116_113300-1200x1600.jpg
IMG_20191116_113300-1200x1600.jpg (246.64 KiB) 136 mal betrachtet
8
Dateianhänge
IMG_20191116_124804-1200x1600.jpg
IMG_20191116_124804-1200x1600.jpg (225.25 KiB) 136 mal betrachtet
Mitglied vom Mofaclub ,, Red Hornet ,,

Fehlende Ps werden durch wahnsinn ersetzt

Benutzeravatar
Altes Eisen
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 318
Registriert: Di 15. Aug 2017, 21:12
Wohnort: Langnau

Re: Crossmofa Sachs 503

Beitrag von Altes Eisen » Mo 18. Nov 2019, 19:46

Und, was rennt die Büx?
Besser als vorher? :P
Mofa, back to the Roots!

Benutzeravatar
2takt blitz
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 267
Registriert: So 6. Okt 2013, 19:35
Wohnort: Luzern

Re: Crossmofa Sachs 503

Beitrag von 2takt blitz » Mo 2. Dez 2019, 12:39

Ja er läuft besser. Bin zwar immer noch nicht da wo ich hin möchte aber wen es so weiter geht sollte ich im Sommer endlich dort sein :lol:

Polini Vergaser wurde jetzt aufgebohrt von 17.5 auf 19mm.

Mit der Düse musste ich jetzt bei allen vergasern um 10% hoch mit dem gleichen Luftfilter. Der 19er läuft mit der 110 Düse
Nebendüse 46

Im idealfall habe ich 168/117.5/117.5

Aber da ich zurzeit keine möglichkeit habe den kopf innen auszudrehen für eine schlaue qk musste ich den zylinder höherlegen. Deshalb fahre ichvzurzeit 173/ 121/121 etwa. Qk ca 1,4

Auf 0.8 qk gehe ich sobald ich ne möglichkeit finde den Kopf zu bearbeiten

Verschiedene Tests ergaben das der Proma gut ist aber mich nicht zufriedenstellt.

Mit dem überarbeitenten Zündapp jamarcol erziele ich eine höhere Leistung unc ca 500u/min mehr was zurzeit 10700 sind.

Die Drehzahlen sind zurzeit da

Ich muss mir selber einen gescheiten topf extra für diesen Zylinder machen!

Demnächst wird die Zündung wieder auf elektrisch umgebaut.
IMG-20191124-WA0006-968x2000.jpeg
IMG-20191124-WA0006-968x2000.jpeg (314.37 KiB) 35 mal betrachtet
IMG-20191111-WA0020-968x2000.jpeg
IMG-20191111-WA0020-968x2000.jpeg (705.32 KiB) 35 mal betrachtet
IMG-20191111-WA0008-968x2000.jpeg
IMG-20191111-WA0008-968x2000.jpeg (274.51 KiB) 35 mal betrachtet
Mitglied vom Mofaclub ,, Red Hornet ,,

Fehlende Ps werden durch wahnsinn ersetzt

Antworten