Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Wieviel ist die Ware noch Wert?

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
Velux Cowboy
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Di 26. Feb 2019, 22:33
Wohnort: Henggart

Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Beitrag von Velux Cowboy » So 15. Dez 2019, 19:27

Hallo zusammen

Mein Freund hat in seiner Garage noch einen alten Tigra Caravelle S40 R66 rahmen stehen. Für ihn als Laie und mich als Puchfahrer ist es schwer zu sagen was der noch wert ist.

Rahmen mit originallack, relativ guter Zustand, ohne ausweis.
Die Gabel ist glaub auch nicht original, obwohl die Farbe passt.
Der Tank scheint auch ein Tigra Tank zu sein, aber nicht von dieser Caravelle, wegen der vorderen Halterung.

Was denkt ihr was hat der noch wert, bzw hat jemand interesse daran?

Bei Interesse mache ich gern noch weitere Fotos
B860A245-6F90-4764-98FF-E2A4A12E10AE.jpeg
B860A245-6F90-4764-98FF-E2A4A12E10AE.jpeg (2.03 MiB) 992 mal betrachtet

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7140
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Beitrag von Babaloo » So 15. Dez 2019, 19:45

Kein Tigra Tank dafür laienhaft verbastelt.
Offeriere 50.-
Tigra Pionier... Hödifahren mit Stil.
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13458
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Beitrag von gluglu81 » So 15. Dez 2019, 21:20

Tank 50-100.-
Rahmen mit Gabel, Lampe usw. 150-250.- evtl sogar mehr. Schwierig anhand von nur einem Foto.

Der originale Ponytank im hintergrund 150 +/-

Referenz: Ricardopreise
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

hanfpeter
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 389
Registriert: So 26. Okt 2014, 11:28
Wohnort: Aargau

Re: Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Beitrag von hanfpeter » Fr 20. Dez 2019, 09:37

Babaloo hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 19:45
Kein Tigra Tank dafür laienhaft verbastelt.
Offeriere 50.-
Finde ich persönlich leicht frech deinen preisvorschlag.
Die eierlampe bekommst ja nichtmal wirklich zu dem preis....
Tuning ist, mit dem Geld das wir nicht haben, Teile zu kaufen die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7140
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Beitrag von Babaloo » Fr 20. Dez 2019, 11:37

Das ist natürlich katastrophal wenn dir mein Preisvorschlag nicht passt. :^^


Wünsche dir einen schönen Tag.
Tigra Pionier... Hödifahren mit Stil.
Frei nach Dr. W. Nesbeda

hanfpeter
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 389
Registriert: So 26. Okt 2014, 11:28
Wohnort: Aargau

Re: Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Beitrag von hanfpeter » Fr 20. Dez 2019, 14:42

Jo ist schon einwenig frech.
Wenn du etwas verkaufst und dir jemand einen 5tel oder so bezahlen will was es wert ist ist es schon nicht soo in ordnung, vorallem wenn der andere den realen wert nicht wirklich kennt. Das wäre ähnlich wie wenn einer eine rolex im see findet und einer bietet 100fr und man weis selbst nicht dass sie in wirklichkeit ein vielfaches wert ist, aber der der den preisvorschlag macht ist sich dem genau bewusst.
Gleichfalls, wollte nicht unhöflich sein.
Tuning ist, mit dem Geld das wir nicht haben, Teile zu kaufen die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13458
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Beitrag von gluglu81 » Fr 20. Dez 2019, 15:17

Wertvorstellungen sind relativ.

Aber seit es das internet gibt hat man auch als unerfahrenerer Verkäufer leicht die Möglichkeit sich über den Warenwert zu informieren.

Der Rest ist jedem selbst überlassen.

Darum bitte, diskutiert nicht über preisvorstellungen von anderen. Das führt nirgends hin.
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

hanfpeter
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 389
Registriert: So 26. Okt 2014, 11:28
Wohnort: Aargau

Re: Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Beitrag von hanfpeter » Sa 21. Dez 2019, 21:28

Ja mich stört es auch nicht wenn jemand sein zeug zu billig verkauft. Hast ja auch gesagt was das zeug eigentlich wärt wäre. Hat weniger mit diskusion zu tun, als mit hilfe nicht über den tisch gezogen zu werden.
Darum fragt er schliesslich nach dem wert, ist sogar in wärtschätzungen und nicht in verkauf drinnen :rules
Ich bin halt dafür dass ein forum dazu da ist anderen zu helfen, vorallem neuen mitglieder die "weniger" ahnung vom preis heutzutage haben. Und nicht um profit zu machen. Und wenn schon, dass bitte nicht von der unwissenheit anderen.
Klar kann man in foren billiger zeug kaufen als auf ricardo, aber bitte zuerst den wert sagen den dass zeug wärt hätte. Wenn es beiden passt ist ja absolut in Ordnung, aber nicht wenn er nichtmal den wert weis und darum in einem forum, dass ahnung davon hat nachfragt. :schweiz
Tuning ist, mit dem Geld das wir nicht haben, Teile zu kaufen die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13458
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Beitrag von gluglu81 » Sa 21. Dez 2019, 21:54

Es geht darum sachlich zu bleiben.
Das beurteilen der Wertvorstellung eines anderen ist hier nicht das Thema.

Wertvorstellungen weder von Seiten des Verkäufers noch Kaufinteressenten sind hier zu beurteilen.
Es geht rein um den Wert der Sache und die eigene(!) Begründung warum man denkt das es den Wert hat.
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

hanfpeter
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 389
Registriert: So 26. Okt 2014, 11:28
Wohnort: Aargau

Re: Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Beitrag von hanfpeter » Sa 21. Dez 2019, 22:04

Möchte auch nicht diskutieren, aber ich glaube an das gute in den menschen. Vielleicht bin ich dadurch altmodisch? Ich weis es nicht..
Aber jemand fragt in einem mofaforum in der sparte wärtschätzung nach dem preis den er verlangen könnte und was das wert sein könnte und dann ist der erste der schreibt einer der wirklich ahnung hat und auch von den heutigen preisen und bietet 50fr. Und sagt nur verbastelt. Und der 2te beitrag von dir und der ist wirklich sachlich. Alles top. Aber der erste klingt nach schlechtmachen und vielleicht einen 5tel des preises zu bieten obwohl er die preise selbst gut kennt.
Tut mir leid falls ich so denke, aber ein forum ist für mich persönlich da um realistische angaben zu machen und zu helfen und beizustehen und nicht um zu sagen "verbastelt gebe 50fr".
Finde gut hast du gesagt was er verlangen könnte, bevor er etwas unter wert verkauft.
Dafür ist ein forum da :schweiz
Ist mir schon bewusst das babaloo bischen in den schutz genommen wird. Aber aussenstehend betrachtet sieht man schon um was es mir geht. Und ich bin mir sicher da bin ich nicht alleine in dem forum der meinung :engel:
Und sorry wens blöd rübergekommen ist, aber wäre schaade gewesen für velux cowboy :wink:
Tuning ist, mit dem Geld das wir nicht haben, Teile zu kaufen die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13458
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Beitrag von gluglu81 » Sa 21. Dez 2019, 22:27

Wert und Wertvorstellung sind zweierlei.
Ich seh sowas bzw. die Diskussion darum öfters in diversen FB Gruppen.
Eine Wertvorstellung zu kritisieren hat noch nie etwas gebracht. Egal von wem...



Es steht dir frei deine Wertschätzung hier hinzuschreiben, vorallem wenn sie anders ist.

NICHT aber eine solche von jemand anderem zu kritisieren. Egal ob frech, über- oder untertrieben...
Begründet oder nicht begründet.

Natürlich darfst du eine solche auch hinterfragen wenn sie nicht oder falsch begründet ist. :thumbup
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Velux Cowboy
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Di 26. Feb 2019, 22:33
Wohnort: Henggart

Re: Tigra Caravelle S40 R66 Rahmen

Beitrag von Velux Cowboy » Di 25. Feb 2020, 23:42

Für die, welche den Thread schon gelesen haben, Der Tigra Rahmen sowie die Tanks und der Sachs 502 Saxonette motor und weitere Teile stehen jetzt zum Verkauf auf Ricardo.

https://www.ricardo.ch/de/shop/JoElRuKeller

Antworten