Problem mit zusatzspule

Alles, dass nicht in die andere Tuning/Friesieren Foren reinpasst.

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
Jens_HD1
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 10
Registriert: Sa 10. Aug 2019, 13:29
Wohnort: Bern

Problem mit zusatzspule

Beitrag von Jens_HD1 » Di 13. Aug 2019, 13:12

Ich habe auf mofakult.ch eine zusatzspule gekauft die würde zwar rauf gehen aber es schleift am deckel. Es hat einfach zu wenig Platz. Kann man da was machen weil ich brauche mehr Strom. LG

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13359
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Problem mit zusatzspule

Beitrag von gluglu81 » Di 13. Aug 2019, 13:21

Zustatzspule zu welcher Zündung und zu welchem Mofa?

weil ohne solche Basisinfos kann man dir beim besten willen nicht helfen. :facepalm:
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Jens_HD1
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 10
Registriert: Sa 10. Aug 2019, 13:29
Wohnort: Bern

Re: Problem mit zusatzspule

Beitrag von Jens_HD1 » Di 13. Aug 2019, 16:32

Beim Condor puch x30

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13359
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Problem mit zusatzspule

Beitrag von gluglu81 » Di 13. Aug 2019, 16:47

bitz genauer bitte...


Puch SPort X30 NG2A mit dem ZA50 oder hast du den NS/NL mit dem Z50 Motor?
oder meinst du den Velux X30 mit dem EX50 Motor?

und zu welcher Zündung? Die normale kontaktlose?
Welche Zustatzspule hast du bestellt? Link Mofakult?

Fotos helfen auch zwecks identifikation ;-)


Grundsätzlich sind zusatzspulen müll... mühsam zu verbauen und die Zusatzleistung ist ein Mückenfurz.
Besser sind die MVT (oder deren Klone), die gehen für Rechts und Linksdrehende Motoren, sind Kontaktlos und bringen bis zu 80 Watt.


Die Frage ist auch, warum brauchst du mehr Strom? Wofür?
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Jens_HD1
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 10
Registriert: Sa 10. Aug 2019, 13:29
Wohnort: Bern

Re: Problem mit zusatzspule

Beitrag von Jens_HD1 » Di 13. Aug 2019, 17:06

Zum Töffli es ist ein puch x30 sport
Auf dem Motor steht ZA50 die nummer 3310263
Auf dem Fahrzeug Ausweis steht bei typ x 30 NG-2A
Bei der Zündung weis ich nicht so genau was du meinst mit Kontaktlos
Hier ist die spule verlinkt: https://www.mofakult.ch/zusatzspule-6v- ... linker-etc

Jens_HD1
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 10
Registriert: Sa 10. Aug 2019, 13:29
Wohnort: Bern

Re: Problem mit zusatzspule

Beitrag von Jens_HD1 » Di 13. Aug 2019, 17:10

Zur Frage warum ich mehr Strom brauche, ich habe eine Hube und die geht nur wenn in das licht aus mache, deswegen dachte ich so an eine spule.

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13359
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Problem mit zusatzspule

Beitrag von gluglu81 » Mi 14. Aug 2019, 09:13

Das heisst Hupe... :facepalm:
Man sagt auch geile Hupen und nicht Huben.


Die Zusatzlichtspule wird neben bzw, auf die vorhandene Lichtspule geschraubt.
Da es ein nachbau ist und deine zündung vermutlich auch nicht mehr ganz ori ist, wirds vermutlich daran liegen.


Hast du Fotos?
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Antworten