Cilo 512 frisieren

Alles, dass nicht in die andere Tuning/Friesieren Foren reinpasst.

Moderator: MOD auf Probe

Benutzeravatar
Christiank.
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 677
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 17:45
Wohnort: Obwalden

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Christiank. » Mo 2. Apr 2018, 21:36

Viele Automechs haben auch Pressen, zb. um Radlager aus zu Pressen, das sollte doch auch gehen, oder?
Puch Maxi S -> Miststück.
Puch Supermaxi LG1 -> ~30kmh
Hercules 624 Sport -> waiting

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7133
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Babaloo » Mo 2. Apr 2018, 21:43

Wenns die Presse vermag zu bewegen dann ja und wenn nicht, dann reicht es nicht.
Wenn denn aber dein Gangrad so auf der Presse abgestützt wird wie ich das desöfteren gesehen habe nämlich bloss beidseitig dann hast plötzlich 2 Gangräder. Dumm nur dass es dann kein 3. Gang gibt sondern nur eine linke und rechte Hälfte.

Wäre es mein Problem würde ich nicht pressen, sondern thermisch schrumpfen.
Denn mit dem Pressen nimmst noch mehr Material ab und grundlos wird sich der Klemmkörper kaum verdreht haben. Komm nicht auf die Idee den anzupunkten. Nur so als Tipp.
Tigra Pionier Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Georg
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 4. Jan 2018, 18:35
Wohnort: Graubünden

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Georg » Mo 2. Apr 2018, 21:48

Was ist thermisch schrumpfen?

Gruss Georg

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7133
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Babaloo » Mo 2. Apr 2018, 21:53

Das da.
https://www.grund-wissen.de/physik/waer ... rmung.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Bild
Tigra Pionier Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10628
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Bikeman » Mo 2. Apr 2018, 21:56

:lol: :lol: :lol:


... sorry for spam ..

Benutzeravatar
_Elazar_
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 267
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 07:58
Wohnort: Uri

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von _Elazar_ » Di 3. Apr 2018, 12:22


Georg
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 4. Jan 2018, 18:35
Wohnort: Graubünden

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Georg » Mi 4. Apr 2018, 17:29

Aber denkt ihr wirklich dass es so eine schlechte idee ist wenn ich diese Nuten einfach so zurecht flexe(vielleicht geht auch dremel) dass sie wieder öl durchlassen.
Ist es schlimm wenn diese Nuten etwas breiter wären am schluss?

Gruss Georg

Benutzeravatar
Puch Velux
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3243
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 22:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Puch Velux » Mi 4. Apr 2018, 17:48

Ja, ist ne schlechte Idee... Sogar sehr schlecht...

Und auch Dremel ist schwer...

Und ja, s isst schlimm.

Es geht so. Nichtmehr an den richtigen Ort und du schwächst das ganze Material.

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10628
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Bikeman » Mi 4. Apr 2018, 18:38

@ Georg .. was ist der Unterschied zwischen Schleifen und dremeln?

.. oder wie steht‘s mit deinem Kurzzeit-Gedächtnis?

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7133
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Babaloo » Mi 4. Apr 2018, 19:10

Ok...
Samstag, 07.04.2018 04:15 erwarte ich dich in meinen geheiligten Hallen. Nimm den Motor, alle Anbauteile und besonders ein anständiges Morgenessen als Opfergabe für meine Monströsität mit. :lol:

Dann macht mans ein für allemal und zwar richtig.
Tigra Pionier Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10628
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Bikeman » Mi 4. Apr 2018, 20:59

.. ich habe aber kein Motor ;)

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7133
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Babaloo » Mi 4. Apr 2018, 21:22

Bikeman hat geschrieben:.. ich habe aber kein Motor ;)
:wink: nehm auch nur was zu beissen :prost

Aber unser Schnuffel hat einen 8)
Tigra Pionier Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7133
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Babaloo » Do 5. Apr 2018, 11:30

Ach ja...

- Alle Lager
- Alle Dichtungen
- Alle Simerringe
- Alle Distanzscheiben
- Kolbenringe

Nimmt NEU also nicht irgendwie noch gut oder kaum gebraucht NEU aus der Packung mit. Ohne das fass ich den Motor nichtmal an und fress bloss die Opfergabe. Danach wirst aus den geheiligten Hallen ausgeschafft 8)
Dateianhänge
Zündspannung.jpg
Zündspannung.jpg (29.08 KiB) 1913 mal betrachtet
Tigra Pionier Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7133
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Babaloo » Fr 6. Apr 2018, 11:59

Georg hat geschrieben:Aber denkt ihr wirklich dass es so eine schlechte idee ist wenn ich diese Nuten einfach so zurecht flexe(vielleicht geht auch dremel) dass sie wieder öl durchlassen.
Ist es schlimm wenn diese Nuten etwas breiter wären am schluss?

Gruss Georg
Ich erwarte von dir bis 18:00 eine verbindliche Antwort ob mein kostenloses Angebot annehmen willst oder nicht.

Arrrrr :moto2: :moto2: :moto2:

06.04.2018 21:53 Nachtrag:
Keine Rückmeldung erhalten.


Er hätte die Chance gehabt einen Motor zu bekommen der entgegen allen (auch meinen) Aussagen den 65ccm Satz dauerhaft ausgehalten hätte. Da seinerseits allem Anschein nach aber kein Interesse besteht, beende ich hier mein Engagement bei diesem Fall. Soll übernehmen wer will.
8) Wär nid wott het gha. 8)
Tigra Pionier Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Georg
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 4. Jan 2018, 18:35
Wohnort: Graubünden

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Georg » So 8. Apr 2018, 08:35

Sorry ich hatte keine Zeit gestern. Es ist ein nettes Angebot danke aber ich bin nicht unbedingt drauf angewiesen.

Gruss Georg

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7133
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Babaloo » So 8. Apr 2018, 18:04

Georg hat geschrieben:... ich bin nicht unbedingt drauf angewiesen.

Gruss Georg
Ou da bini aber scho froh dass du uf mich nid angewisen bisch.
Tigra Pionier Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Georg
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 4. Jan 2018, 18:35
Wohnort: Graubünden

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Georg » Mo 7. Mai 2018, 21:39

Kann mir jemand vielleicht einen Auspuff für Pony 521 empfehlen, der leise ist und gute Leistung bringt?
Wäre ein Resonanzauspuffendtopf (Fuego)eine gute Wahl?

Gruss Georg

Benutzeravatar
puchengeneer
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 690
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 15:06
Wohnort: 6280 Hochdorf

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von puchengeneer » Mo 7. Mai 2018, 22:03

Sorry wegen spam aber: georg lies mal den ganzen thread durch ich denke du wirst lachkrämpfe bekommen wie ich..;)
klar hat man viele fragen aber du stells eine (oder auch zwei, drei...) nach der anderen und beachtest die antworten zum teil nicht mal richtig...
Und sogar ein Angebot das du nie wieder bekommen wirst hast du zurückgewiesen! Wenn mir der Onkel Baba solch ein Angebot geben würde...:)

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10628
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Bikeman » Di 8. Mai 2018, 07:17

Kein Spam und das ‚sorry‘ kannst du auch weglassen :thumbup

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7133
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 512 frisieren

Beitrag von Babaloo » Di 8. Mai 2018, 13:01

Nimm der da:
https://www.truckstyler-shop.de/Sidepip ... -Edelstahl" onclick="window.open(this.href);return false;

Mit dem 730er Scania Motor und 12 Gang Getriebe knurrt es im Tunnel ab 1250 1/Min im 7. Gang beim Beschleunigen wie ein böser Hund :lol:
Knurr!
Tigra Pionier Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Antworten