Puch Maxi stellt immer wieder ab

Läuft dein Motorrad nicht mehr? Schreib dein Problem hier rein!

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
ENERGY96
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 21:49
Wohnort: Aargau

Puch Maxi stellt immer wieder ab

Beitrag von ENERGY96 » Mo 14. Jun 2021, 08:55

Morgen zusammen

Ich hatte letztens eine Maxi bei mir.

Diese stellte immer nach ca 10-15min ab. In der Zeit als ich sie hatte, bekam sie noch einen 50cc Swiing und einen neuen 22mm Auspuff. Das Teil hatte damit ordentlich Kraft.

Aber auch damals stellte sie irgendwann einfach ab und liess sich schwer wieder an.

Durch weniger Vorzündung verschwand bei mir das Problem bei einer Probefahrt von 45min bei welcher ich auch viel Steilungen rauf fuhr.

Nun bekam ich das Feedback, das sie nach ca 10minnwieder abstellte.

Die Maxi fährt mit einem elektronischen Zündmodul ohne eine äussere Spule. Das Problem gab es jedoch auch mit der originalen Unterbrecherzündung.

Auch testete ich das Mofa ohne Tankdeckel um ein Vakum zu vermeiden, dies änderte aber auch nichts. Kerzenbild ist so weit ich noch weiss Rehbraun gewesen.

Wer hatte so was auch schon, oder was hattet ihr schon für Gründe warum euer Mofa immer wieder ausging?

Ich bin gespannt auf eure Kommentare und würde mich freuen auf möglichst viele Antworten :schweiz

Danke im Voraus :chop:

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13931
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Puch Maxi stellt immer wieder ab

Beitrag von gluglu81 » Mo 14. Jun 2021, 09:20

da gibts einige Gründe...

- einer war ne defekte Zündspule die unter Temperatur einfach nicht mehr ging, kalt aber wieder funktionierte
- der andere war ein zu dichter Tankdeckel (Vakuum)
- Schwimmerkammer Niveau, saugt zb. bei Vollgas die Kammer leer oder der Schwimmer verklemmt
- Zündkerze selbst
- Dreckige Vergaser

dann gabs noch der Fall mit dem Benzinschlauch, der war etwas ungünstig verlegt und sobald der Motor warm wurde, folglich auch der Schlauch, knickte dieser ab.

mehr fällt mir auf die schnelle gerade nicht ein...
Ah doch, da gabs noch den Spezi welcher mit dem Hosenbein den Luftfilter verdeckte und sich dann wunderte. :facepalm:
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Antworten