Kein passendes Flammenrohr

Allgemeines über Zwei-Takt Motoren

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
Alesss
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Fr 9. Aug 2019, 18:32
Wohnort: Luzern

Kein passendes Flammenrohr

Beitrag von Alesss » Fr 9. Aug 2019, 18:50

Hallo zusammen,
ich habe mir einen Zigarren Endtopf geholt (28mm), aber ich finde kein passendes Flammenrohr. Ich habe ein Pony Sachs GTX 503 ADV mit Katalysator (CH), das heisst ich habe den eckigen Zylinder. Bisher habe ich nur Flammenrohre gefunden, die nur passen, wenn es ohne Katalysator wäre. Ich würde mich über eine frühzeitige Antwort freuen und am besten direkt eine Verlinkung, wo man das Flammenrohr direkt bestellen kann.
Vielen Dank im Voraus.

Benutzeravatar
MofLive
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: So 4. Aug 2019, 12:04
Wohnort: Aargau

Re: Kein passendes Flammenrohr

Beitrag von MofLive » Fr 9. Aug 2019, 19:24

Denke nicht das du einen finden wirst bzw das es einen gibt. Da bei einem Ori Kat Zylinder ein so grosses Flammenrohr wenig Sinn ergibt bzw es fast niemand kaufen würde.
Die Zigarre die du gekauft hast ist universal?
Piaggio Ciao 63ccm | 70kmh | Fällt auseinander

Puch Maxi N | 70ccm Airsal | 15er Bing

Puch MK2 Sport :O.O | Rostig | 59.9% Schrott |

2 Takt für die Ewigkeit!

Alesss
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Fr 9. Aug 2019, 18:32
Wohnort: Luzern

Re: Kein passendes Flammenrohr

Beitrag von Alesss » Fr 9. Aug 2019, 19:26

Ja ist sie.

Benutzeravatar
MofLive
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: So 4. Aug 2019, 12:04
Wohnort: Aargau

Re: Kein passendes Flammenrohr

Beitrag von MofLive » Fr 9. Aug 2019, 19:33

Wenn du es gekauft hast würde ich es zurück schicken.
Wenn nicht kannst du evtl ein von den Massen her ähnliches Flammenrohr kaufen und vlt mit Wenig Anpassung drauf kriegen braucht aber viel Glück.
Ob es auf dem Kat Zylinder wenn er einen anderen Auslass hat überhaupt grössere Flammenrohre oder komplett Auspüffe gibt musst du schauen.
Piaggio Ciao 63ccm | 70kmh | Fällt auseinander

Puch Maxi N | 70ccm Airsal | 15er Bing

Puch MK2 Sport :O.O | Rostig | 59.9% Schrott |

2 Takt für die Ewigkeit!

Alesss
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Fr 9. Aug 2019, 18:32
Wohnort: Luzern

Re: Kein passendes Flammenrohr

Beitrag von Alesss » Fr 9. Aug 2019, 19:35

Okey, vielen Dank für die Antwort :)

Alesss
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Fr 9. Aug 2019, 18:32
Wohnort: Luzern

Re: Kein passendes Flammenrohr

Beitrag von Alesss » Fr 9. Aug 2019, 20:20

Würde es trotzdem einen Auspuff geben, der passen würde und das Mofa schneller macht?

Benutzeravatar
MofLive
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: So 4. Aug 2019, 12:04
Wohnort: Aargau

Re: Kein passendes Flammenrohr

Beitrag von MofLive » Fr 9. Aug 2019, 21:49

Alesss hat geschrieben:
Fr 9. Aug 2019, 20:20
Würde es trotzdem einen Auspuff geben, der passen würde und das Mofa schneller macht?
Grundsätzlich macht ein Auspuff ein Mofa nicht schneller. Jedoch drosselt der Kat und das Flammenrohr meistens schon ein bisschen, muss aber nicht. Ich kann dazu nur sagen : Suchen
Aber da ich denke das ein Auspuff für das Modell mit dem Kat Zylinder (schräger Auslass) keine Verkaufszahlen erreichen würde. Deshalb wird es vermutlich keinen geben.
Aber kannst ja mal suchen ;)
Piaggio Ciao 63ccm | 70kmh | Fällt auseinander

Puch Maxi N | 70ccm Airsal | 15er Bing

Puch MK2 Sport :O.O | Rostig | 59.9% Schrott |

2 Takt für die Ewigkeit!

Alesss
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Fr 9. Aug 2019, 18:32
Wohnort: Luzern

Re: Kein passendes Flammenrohr

Beitrag von Alesss » Sa 10. Aug 2019, 01:50

Naja, ich glaube, dass ich als Vorlage ein Flammenrohr für ein Sachs 502 nehme und den ein bisschen zurecht schweisse ;).

hanfpeter
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 384
Registriert: So 26. Okt 2014, 11:28
Wohnort: Aargau

Re: Kein passendes Flammenrohr

Beitrag von hanfpeter » Mo 12. Aug 2019, 09:04

Dafür sind diese gedacht.... https://www.mofakult.ch/sachs/auspuffe/ ... der-athena

Wäre doch etwas viel arbeit wegen jemandem der sagt es geht nicht oder es giebts nicht ein schönes neues flammenrohr zu verbiegen und verwüsten bis es passt.
Die werden bzw wurden auch seit ich mit 13 mit mofas angefangen habe als ansaugstutzen verkauft, dafür kannt du diese auch supper verwenden.
Und auf den nippsel kannst du dan ein normales steckflammenrohr vom 503 oder ähnliche montieren. Ob mit oder ohne anpassung weis ich gerade nicht aber gehört habe ich, das es passt.
Diese gibts auch in 32mm und in 24mm.
Gruss :D
Tuning ist, mit dem Geld das wir nicht haben, Teile zu kaufen die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!

Alesss
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Fr 9. Aug 2019, 18:32
Wohnort: Luzern

Re: Kein passendes Flammenrohr

Beitrag von Alesss » Di 13. Aug 2019, 20:11

Habe die Zigarre und das Flammenrohr mit dem Mofa bei einem Bekannten abgegeben und tatsächlich hat es nach dem Verschweissen perfekt auf den Anschluss gepasst. Jetzt fährt es ungefähr 8-9 km/h schneller und bin komplett zufrieden damit. :D

Antworten