Elektrik Manet Korado

Alle elektronischen Rätsel werden hier gelöst

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
Benutzeravatar
kammerjäger
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 19:08
Wohnort: Kt.Luzern

Elektrik Manet Korado

Beitrag von kammerjäger » Sa 21. Mär 2020, 19:28

Ich habe mit meinem Sohn ein Manet Korado umgebaut und die Elektrik gestrippt.
Soweit so gut. Läuft super, nur mit dem Abstellen klappt es nicht.

Folgende Situation

Motorseitig: Gelb und grün
Kabelstrang am Schalter : Weiss, gelb und schwarz
Zündspule extern: Kerzenkabel,Braun auf Masse und ein Grüner Faden

Jetzt verkabelt:
Grün Motor-grün Spule
Gelb Motor-Gelb Kabelstrang

Braun der Spule auf Masse
Weiss Kabelstrang Schalter -Rücklicht

Wär für eine Hilfe dankbar

Kann mir einer sagen wo ich den Absteller schwarz vom Schalter anschliessen soll? :XD
Dateianhänge
Vorher
Vorher
puch-manet-korado-5862426332.jpg (36.49 KiB) 733 mal betrachtet
Nachher
Nachher
HZIL3571[1].JPG (279.3 KiB) 734 mal betrachtet
ursprünglicher Kabelbaum
ursprünglicher Kabelbaum
IMG_1223.JPG (2.93 MiB) 736 mal betrachtet
ursprünglicher Kabelbaum
ursprünglicher Kabelbaum
IMG_1221.JPG (2.15 MiB) 736 mal betrachtet

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13660
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Elektrik Manet Korado

Beitrag von gluglu81 » Sa 21. Mär 2020, 19:56

Grün kommt zusätzlich an den abschalter (taster)
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
kammerjäger
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 19:08
Wohnort: Kt.Luzern

Re: Elektrik Manet Korado

Beitrag von kammerjäger » So 22. Mär 2020, 09:39

Besten Dank für die fixe Antwort. Werden wir dann morgen mal versuchen. Schönen Sonntag noch

Benutzeravatar
kammerjäger
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 19:08
Wohnort: Kt.Luzern

Re: Elektrik Manet Korado

Beitrag von kammerjäger » Mo 23. Mär 2020, 22:16

Klappt leider nicht so. Die Mühle lässt sch nicht ausschalten.
Haben wir was übersehen? Schalter sollte doch Masse haben.

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13660
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Elektrik Manet Korado

Beitrag von gluglu81 » Mo 23. Mär 2020, 22:38

Grün kommt von der Primärspule aus dem Motor und geht zur externen ZündSpule.
Schliesst du nun über einen Taster den Grünen auf Masse, dann lädt die externe Zünspule nicht mehr.
Folglich kein Funke mehr.

Also soweit gibts keine zweifel.

Aber wie du nun und wo mit welchem Kabel an den Taster bei dem Armaturen kommst, dass weiss ich bei dem Kabelsalat vom Manet Korado nicht auswendig.

...aber das dort der Fehler liegt, da bin ich mir sicher.


Miss mal mit nem Multimeter den Widerstand des Vermeindlichen kabels vom Ausschalter auf Masse.
Ungedrückt kein Kontakt, gedrückt nahe Null Ohm.

Grünes Kabel der Spule dazu abhängen.
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
kammerjäger
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 19:08
Wohnort: Kt.Luzern

Re: Elektrik Manet Korado

Beitrag von kammerjäger » Di 24. Mär 2020, 11:37

Gelöst. Lenker Zuviel Lack. Somit keine Masse.
Blank gemacht und jetzt tut es wie es muss. Danke

Benutzeravatar
kammerjäger
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 19:08
Wohnort: Kt.Luzern

Re: Elektrik Manet Korado

Beitrag von kammerjäger » Mi 25. Mär 2020, 14:54

Ist das ein Spannungsregler?
Dateianhänge
CB604699-3783-4D21-B31B-F8297A04F9E4.jpeg
CB604699-3783-4D21-B31B-F8297A04F9E4.jpeg (1.86 MiB) 568 mal betrachtet

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13660
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Elektrik Manet Korado

Beitrag von gluglu81 » Mi 25. Mär 2020, 17:44

Nö... 6.8 ohm widerstand 50 watt max
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
kammerjäger
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 19:08
Wohnort: Kt.Luzern

Re: Elektrik Manet Korado

Beitrag von kammerjäger » Mi 25. Mär 2020, 18:55

ist der für was gut? :mrgreen:

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13660
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Elektrik Manet Korado

Beitrag von gluglu81 » Mi 25. Mär 2020, 20:04

Naja... ist ein widerstand.
Kommt drauf an wie er im Stromkreislauf hängt.
Kann helfen das die Lampen länger leben wenn der Werksseitige Spannungsbegrenzer fehlt oder falsch angeschlossen wurde.
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Attila
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 94
Registriert: So 28. Jun 2015, 23:30
Wohnort: Reute

Re: Elektrik Manet Korado

Beitrag von Attila » Do 26. Mär 2020, 18:27

:schweiz
jeah cool, dass noch andere sich an Umbauten mit dem Ori hässlichen Manet wagen :thumbup
Toll geworden, dein 'Black Naked' :mrgreen:
...aaaber, wenn schon nen Zusatztank, warum hast du nur diesen angeschlossen und nicht beide per Y...?
...oder sieht man das aufm Foto nicht..?
Wer später bremst, ist länger schnell..!

Benutzeravatar
kammerjäger
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 19:08
Wohnort: Kt.Luzern

Re: Elektrik Manet Korado

Beitrag von kammerjäger » Do 26. Mär 2020, 20:00

Danke des Lobes,daran haben wir gar nicht gedacht. :?
Hätte die Reichweite enorm erhöht.
Wir haben den Rahmentank als Kabelführung für das
Rücklicht verwendet :^^

Antworten