Hercules to Drag Racer

Hier kommen die Bilder von euren Projekten und Mofa's rein

Moderatoren: mr.knacker93, Jery2000, MOD auf Probe

Benutzeravatar
GlamBobber
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1272
Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:06
Wohnort: Tzüri Wyland

Hercules to Drag Racer

Beitrag von GlamBobber » So 29. Jun 2014, 23:05

Tja, etz wo's 502er bobberli fertig ist, gehts mit nem Hercules 221 weiter...

So sahs aus... :shock: hat nochn paar gute teile dran und motor läuft gut.

Werd in den nächsten Tage in mich gehen und überlegen was daraus wird... :XD

best regards
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2014-06-29 um 22.59.09.png
Bildschirmfoto 2014-06-29 um 22.59.09.png (367.65 KiB) 7756 mal betrachtet
Zuletzt geändert von GlamBobber am Mi 5. Nov 2014, 00:15, insgesamt 1-mal geändert.
Glammie's Flying Möped's:
502, "Glam Bobber Reloaded" - viewtopic.php?f=5&t=20535" onclick="window.open(this.href);return false;
503, "The Black Lizzy" - viewtopic.php?f=5&t=20737" onclick="window.open(this.href);return false;
502, "MotörRätt" - viewtopic.php?f=5&t=22654" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von Bikeman » Mo 30. Jun 2014, 09:15

Wir sind gespannt.. :wink: .. Feder gibt's neu bei CT

Benutzeravatar
GlamBobber
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1272
Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:06
Wohnort: Tzüri Wyland

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von GlamBobber » Mo 30. Jun 2014, 09:53

Sind das die da?

http://www.cycle-tech.ch/de/q1/Kapitel_ ... etail.aspx" onclick="window.open(this.href);return false;

Andere hab ich nicht gefunden und war mir nicht sicher ob die passen. Eigentlich wären mir Occasionen im akzeptablen Zustand lieber…also: rumhören und bushtelefon in betriebsetzten :D

Werd wohl nicht son Aufwand wie beim Bobberli betreiben :nein: ….., aber was hübsches wird's sicher geben. :^^
Glammie's Flying Möped's:
502, "Glam Bobber Reloaded" - viewtopic.php?f=5&t=20535" onclick="window.open(this.href);return false;
503, "The Black Lizzy" - viewtopic.php?f=5&t=20737" onclick="window.open(this.href);return false;
502, "MotörRätt" - viewtopic.php?f=5&t=22654" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von Bikeman » Mo 30. Jun 2014, 11:24

GlamBobber hat geschrieben:Sind das die da? ..
.. öhm.. nein nicht Pony.. die da.. http://www.cycle-tech.ch/de/ProductDeta ... duct=70405" onclick="window.open(this.href);return false; oder http://www.cycle-tech.ch/de/ProductDeta ... duct=70409" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
GlamBobber
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1272
Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:06
Wohnort: Tzüri Wyland

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von GlamBobber » Mo 30. Jun 2014, 23:22

kurzes update:

angaben vom verkäufer:
- läuft 50+
- nicht frisiert
- alles original
- nicht gehohnt
- Motor in topzustand
- ist vor kuzem noch gelaufen (50+)
- Kupplung muss eingestellt werden, daum kann er ihn nicht anlassen beim verkauf (lenker war ja auch gebrochen.... :facepalm: )

ich kaufe ihn trozdem. Vorallem wegen der gabel und dem tank. na ja,... was solls....

Transport:
vor dem einlad, öl ablassen. es kommt eine wässrige rosa flüssigkeit heraus und ich hab plötzlich lust auf italian dressing. oder etwas mit mayonaise.
der verkäufer wills in die rabatte ablassen. kann ihn grad noch daran hindern.

heute zuhause:
- anderer lenker dran, most in tank und ankicken. geht nicht. der most läuft durch den vergaser auf den boden. zeitungspapier. viel.
- vergaser aufmachen. ist wie zugeschweisst. schraubstock und 14er nuss. geht. was ich drin finde ähnelt einem aufgelösten und wiieder kristalisierten zuckerwürfel. geduld. alles putzen einbauen ankicken und er läuft. gänge irgendwo. maguragriff schaltgriff im ar***. mach eine runde im 2. immerhin. 30-, mit optimismus.
- totalausbau
- unter dem dreck hab ich dann doch noch den motor gefunden.
- kette verpappt und ausgeleiert wie ein altes seil. ritzel demensprechend, hinten gehts grad noch so.
- zili weg: plombe drausen, EL mit wut aufgebohrt, ÜS verhunzt, laufbahn verkratzt 39er kolben mit 5mm fenster, die KR zerbrechen mir in der Hand. der zili schein haarrisse im ganzen perimeter zu haben. ich spürs mit dem finger. einer fürs museum, wahrscheinlich. geduld. gabel und tank. aber nicht frisiert.
- gänge gehen nicht rein. vermutlich die getriebe feder gebrochen.
- kupplung sieht anständig aus aber heruntergeschlifen. braucht neue lamellen.
- rest der salatsauce mit benzin herausgespült. war fast ein liter drin. an dem kanns ja nicht liegen.
- morgen gehts ans getriebe.
- ufff


good night and good luck!
:XD
Glammie's Flying Möped's:
502, "Glam Bobber Reloaded" - viewtopic.php?f=5&t=20535" onclick="window.open(this.href);return false;
503, "The Black Lizzy" - viewtopic.php?f=5&t=20737" onclick="window.open(this.href);return false;
502, "MotörRätt" - viewtopic.php?f=5&t=22654" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von Bikeman » Di 1. Jul 2014, 07:36

... ich habe das Teil auch angeschaut, iw hat aber der Text und das Bild nicht gepasst und der Preis war mir auch zu hoch.... was hast du den bezahlt?

Benutzeravatar
GlamBobber
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1272
Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:06
Wohnort: Tzüri Wyland

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von GlamBobber » Di 1. Jul 2014, 08:34

Bikeman hat geschrieben:... ich habe das Teil auch angeschaut, iw hat aber der Text und das Bild nicht gepasst und der Preis war mir auch zu hoch.... was hast du den bezahlt?
die Hälfte. Insofern bin ich im grünen Bereich. tank und Gabel. :lol: vielleicht schlachte ich das teil einfach nur aus. Ausser du hast mir n'tipp fürn anständigen Ersatz Motor…..?
KW und AW lager sind gut. Nadellager hat aber meiner Meinung zuviel spiel im Pleuel. was sind da die normalen Toleranzen?
Glammie's Flying Möped's:
502, "Glam Bobber Reloaded" - viewtopic.php?f=5&t=20535" onclick="window.open(this.href);return false;
503, "The Black Lizzy" - viewtopic.php?f=5&t=20737" onclick="window.open(this.href);return false;
502, "MotörRätt" - viewtopic.php?f=5&t=22654" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Greenhorn
Chefschrauber
Chefschrauber
Beiträge: 2098
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 19:33
Wohnort: Thundorf

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von Greenhorn » Di 1. Jul 2014, 18:52

Caferacer! :D
Spoiler für Random Kanu appears.:
Bild

Benutzeravatar
GlamBobber
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1272
Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:06
Wohnort: Tzüri Wyland

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von GlamBobber » Mi 2. Jul 2014, 08:50

drag-racer... :evil2: oder Ähnlich… es wird schon noch was kommen….thanks for the Input!

Gestern ganzer Motor auseinander genommen. Bisschen Russ im KW-gehäuse. Alles geputzt so dass es anschloss ein Stubenzusammenbau geben kann. :D
Lager und KW gut. Simmerringe nicht schlecht, aber ich denke sie sollten ersetzt werden.
Im Getriebe keine Überraschungen, nur die Schaltgabelfeder lag tot im öl. War wohl müde nach 30 Jahren Hebel zurückziehen, gebrochen und abgestürzt. Oder hat aus Einsamkeit Selbstmord begangen und ist zwischen die Zähne in die Mayonnaise gesprungen… wer weiss… :mrgreen:

Ich hab bemerkt dass einer der Gleitsteine auf dem Mitnehmerrad einen leicht längeren Bolzen hat (ca 0.8mm), ist das relevant ob der oben oder unten in die Gabel kommt?

soon more….
Glammie's Flying Möped's:
502, "Glam Bobber Reloaded" - viewtopic.php?f=5&t=20535" onclick="window.open(this.href);return false;
503, "The Black Lizzy" - viewtopic.php?f=5&t=20737" onclick="window.open(this.href);return false;
502, "MotörRätt" - viewtopic.php?f=5&t=22654" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
GlamBobber
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1272
Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:06
Wohnort: Tzüri Wyland

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von GlamBobber » Di 4. Nov 2014, 21:06

Nun liebe Süchtige, etz gehts weiter...

es steht nun fest. Es muss ein Retro-Drag-Racer werden.

Sowas in dem Stil kötte es werden.....
Spoiler für :
DragRacer.jpg
DragRacer.jpg (63.6 KiB) 7464 mal betrachtet
Wer etz denkt dass das wieder nen Chopper Bobber gibt irrt sich...
Ich verrate noch nicht alles. its work in progress... :^^

aber hier schon mal das Werkstatt update:
- Alle Teile sind gestrahlt und parat zum anpassen
- ein passender Tank ist bestellt
- Motorblock und Lüfterhauben sind gestrahlt und weitgehend mit flüssig Alu restauriert wo nötig (siehe Lochfrasskorrosion) Motorhalterungen werden noch ersetzt durch neue.
Spoiler für :
DSCN1224.jpg
DSCN1224.jpg (80.37 KiB) 7464 mal betrachtet
Der 503er Motor ist zwar ein Klasiker, aber die Zündungsseite ist von aussen gesehen elend langweilig. Daher der name "Eiermotor".... :facepalm:

Darum muss der Glammie etzt was tun um da ein bischen Pep reinzubringen. Sonst muss ich dann immer wie alle anderen sagen: "Ne, ne die schöne Seite ist die andere..."
Ist noch ne vorversion von nem Prototyp und nicht definitiv. aber ich will ja auch nicht alles im Voraus verraten.
Aber in die Richtung wirds gehen:
Spoiler für :
DSCN1223.jpg
DSCN1223.jpg (78.25 KiB) 7464 mal betrachtet
Etz muss ich die Schablonenn schneiden und am WE wird gewerkelt...
Eins kann ich schon mal verraten: Vom originalen Hercules 221 chlm wird ausser dem Typneschild nicht mehr viel übrigbleiben... :evil2:

:hi:
Glammie's Flying Möped's:
502, "Glam Bobber Reloaded" - viewtopic.php?f=5&t=20535" onclick="window.open(this.href);return false;
503, "The Black Lizzy" - viewtopic.php?f=5&t=20737" onclick="window.open(this.href);return false;
502, "MotörRätt" - viewtopic.php?f=5&t=22654" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von Bikeman » Di 4. Nov 2014, 21:33

GlamBobber hat geschrieben:... Vom originalen Hercules 221 chlm wird ausser dem Typneschild nicht mehr viel übrigbleiben... :evil2:
.. dann brauchst du also auch keinen Chromschutz mehr :^^ ..

Pass mit der Gebläseverrippung auf.. vorne passt's, aber die hintere blockiert deinen Pedalarm (oder hast du keine Pedalarme mehr? oder an einer ganz anderen Stelle?

Benutzeravatar
GlamBobber
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1272
Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:06
Wohnort: Tzüri Wyland

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von GlamBobber » Di 4. Nov 2014, 21:44

danke für den Hinweis, das Problem ist mir bekannt.
Die Rippen werden natürlich nur so breit dass die Pedale vorbeikommt...
3-4mm über lüfterhaube oder so. Die Schablone ist noch viel zu gross, wenn alles dran ist wirds an einen Stück passig verschliffen.

Die chromigen Seitenbleche werd ich dann wohl für 500.- das stück in olx ausschreiben, ich bin ja auch schon ü30... Interesse??...:^^
Glammie's Flying Möped's:
502, "Glam Bobber Reloaded" - viewtopic.php?f=5&t=20535" onclick="window.open(this.href);return false;
503, "The Black Lizzy" - viewtopic.php?f=5&t=20737" onclick="window.open(this.href);return false;
502, "MotörRätt" - viewtopic.php?f=5&t=22654" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von Bikeman » Di 4. Nov 2014, 21:50

GlamBobber hat geschrieben:.. Die chromigen Seitenbleche werd ich dann wohl für 500.- das stück in olx ausschreiben, ich bin ja auch schon ü30... Interesse??...:^^
.. clevere Strategie.. :thumbup


ich meinte aber den da => viewtopic.php?f=10&t=21268&p=395000#p395000" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
GlamBobber
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1272
Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:06
Wohnort: Tzüri Wyland

Re: Hercules 221 Neuaufbau

Beitrag von GlamBobber » Di 4. Nov 2014, 22:10

Bikeman hat geschrieben:
GlamBobber hat geschrieben:ich meinte aber den da => viewtopic.php?f=10&t=21268&p=395000#p395000" onclick="window.open(this.href);return false;
ach soooo den... ja klar! den suchi trotzdem :D Der muss einfach hin!
Glammie's Flying Möped's:
502, "Glam Bobber Reloaded" - viewtopic.php?f=5&t=20535" onclick="window.open(this.href);return false;
503, "The Black Lizzy" - viewtopic.php?f=5&t=20737" onclick="window.open(this.href);return false;
502, "MotörRätt" - viewtopic.php?f=5&t=22654" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Hercules to Drag Racer

Beitrag von Bikeman » Mi 5. Nov 2014, 13:55

Bild


... http://southsiders-mc.blogspot.ch/2011_ ... chive.html" onclick="window.open(this.href);return false; .. :thumbup

Benutzeravatar
GlamBobber
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1272
Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:06
Wohnort: Tzüri Wyland

Re: Hercules to Drag Racer

Beitrag von GlamBobber » Sa 13. Dez 2014, 00:15

Wenn ich grad schon dran bin, gibts hier noch die SZ und Portmap vom fall mit dem wir uns befassen :lol:

Bin grad am ausmessen um mal zu sehen was wir da so haben und wie's weitergehen könnte.. :drive:
141212_503_ZiliMap_01_small.jpg
141212_503_ZiliMap_01_small.jpg (68.63 KiB) 7226 mal betrachtet
SZ sind auf dem zettel notiert..

any opinion?

:thumbup
Glammie's Flying Möped's:
502, "Glam Bobber Reloaded" - viewtopic.php?f=5&t=20535" onclick="window.open(this.href);return false;
503, "The Black Lizzy" - viewtopic.php?f=5&t=20737" onclick="window.open(this.href);return false;
502, "MotörRätt" - viewtopic.php?f=5&t=22654" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
-PUCH VELUX X30-
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7178
Registriert: So 30. Sep 2007, 16:26
Wohnort: Münchenbuchsee

Re: Hercules to Drag Racer

Beitrag von -PUCH VELUX X30- » So 28. Dez 2014, 21:15

Also wenn du n Drag Racer bauen willst dann muss das Teil tief, lang, windschnittig und unbequem werden :mrgreen:

Benutzeravatar
GlamBobber
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1272
Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:06
Wohnort: Tzüri Wyland

Re: Hercules to Drag Racer

Beitrag von GlamBobber » Fr 7. Aug 2015, 09:23

Hier wiedermal ein update... :rules

Der Dragracer wird wohl zum "Black Lizzard"...
IMG_20150807_072046.jpg
IMG_20150807_072046.jpg (231.36 KiB) 6728 mal betrachtet
Stand:
- Räder sind neu eingespeicht und revidiert. 2x 17" 2.75" Blacktire
- Felgen, gabel, rahmen schwarzmatt gespritzt.
- Tank ist grundiert und parat für die bemalung.... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
- Motor revidiert und neu abgedichtet.
- Zili-Setup parat
- Custom Lufi. Zusammengeschustert aus Teilen der Ikea Haushaltswarenabteilung :^^
IMG_20150805_000059.jpg
IMG_20150805_000059.jpg (309.65 KiB) 6728 mal betrachtet
IMG_20150805_195459.jpg
IMG_20150805_195459.jpg (312.65 KiB) 6728 mal betrachtet
Es fehlt noch:
- Seitenständer
- Kettenschütze
- Schutzbleche
- Elektrik, Verkabelung (12V Umbau)
- Griffe, Spiegel, Kabelzüge
- Nummernschild
- Einstellen und Testfahren

:schweiz
Zuletzt geändert von GlamBobber am Fr 7. Aug 2015, 12:12, insgesamt 1-mal geändert.
Glammie's Flying Möped's:
502, "Glam Bobber Reloaded" - viewtopic.php?f=5&t=20535" onclick="window.open(this.href);return false;
503, "The Black Lizzy" - viewtopic.php?f=5&t=20737" onclick="window.open(this.href);return false;
502, "MotörRätt" - viewtopic.php?f=5&t=22654" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Puch Velux
Mofagott
Mofagott
Beiträge: 2974
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 23:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Hercules to Drag Racer

Beitrag von Puch Velux » Fr 7. Aug 2015, 09:45

Der Lufi sieht ja mal geil aus :mrgreen:

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 12888
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Hercules to Drag Racer

Beitrag von gluglu81 » Fr 7. Aug 2015, 11:38

Vergaser würd ich dir trotz der soch sehr gelungenen Konstruktion zu einem Dellorto UA oder UB raten.
Fallstromvergaser sind einfach geil.

das Ding gefällt mir so schon :thumbup hät ich so in der Art nicht erwartet.

Antworten