Der Fluch des Tigra: Teil I

Hier kommen die Bilder von euren Projekten und Mofa's rein

Moderator: MOD auf Probe

Benutzeravatar
Tom Tigra
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 836
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 11:36
Wohnort: Huggerwald SO

Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von Tom Tigra » So 30. Okt 2011, 19:40

Wie ihr bereits wisst, ist bei mir der Töffli-Virus wieder ausgebrochen, weshalb ich diesen Thread eröffnen muss..

Was bisher geschah:


In dieser Nacht quälte mich ein Alptraum:

Plötzlich bin ich wieder in meiner Doppelgarage von früher. (n langer Schlauch: 2 Autos haben hintereinander Platz!) Es ist düster! Der Geruch von Moder, Staub und Altöl schlägt mir entgegen. Als sich meine Augen an die Dunkelheit gewöhnen, erkenne ich die Umrisse diverser Töfflis. Geisterhaft schauen mich zersplitterte Lampen und Bullaugen von Saxonettes, Puch Maxis oder Sachs Caravelles an. Sie sehen schrecklich aus! Platte Reifen, durchgerostete Bleche, zerbeulte Tanks und von Rost zerfressene Farben.
Ich MUSS in den hinteren Teil der Garage gelangen!!! (Dort war mein Ersatzteillager)
Während ich mich durch Dunkelheit und Spinnweben taste, folgen mir vorwurfsvolle Blicke der Mofas. Langsam und quietschend drehen sie ihre Gabeln in meine Richtung...
Beklemmt stolpere ich weiter. Aus den kaum erkennbaren Wandregalen links und rechts vernehme ich das Seufzen zerfressener Zylinder und das Stöhnen von gequälten Motoren. Im flackernden Licht der Mofa-Lampen sehe ich eine Reihe Auspuffrohre, die an ihren Wandhaken hängen und sich winden und wimmern! Altöl tropft aus ihren Enden....
Das Bullauge eines Maxi-Choppers leuchtet genau hinter mir auf und wirft meinen Schatten auf die Wand vor mir! Meine Silhouette steht wie in einem Schattenspiel genau vor dem Ersatzteil-Schrank. (meine "Schatten-Hand" will soeben die Schublade "Vergaser + Düsen" öffnen)
In diesem Moment erstarre ich vor Schreck!
Ich getraue mich nicht umzudrehen, denn auf der Wand vor mir prangen die Umrisse eines Schattens, den ich hier lieber nicht gesehen hätte..!
Eine kernige Motorenstimme sagt zu mir: "Warum hast du uns vernachlässigt? Warum hast du uns weggegeben? Kannst deinem Sohn nicht ohne uns helfen? Verflucht sei deine Töffli-Seele!"
"Verflucht seist du!", stimmen alle anderen Töffli ein! Motoren heulen auf und blauer Dunst erfüllt die Garage....
Dateianhänge
Puch Tigra Pionier 01-0002.JPG
Puch Tigra Pionier 01-0002.JPG (127.34 KiB) 14383 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Tom Tigra am So 24. Mär 2013, 01:08, insgesamt 1-mal geändert.
Es ist kein Mensch,
es ist kein Tier!
Es ist Tom Tigra,
der TIGRA PIONIER!

Benutzeravatar
PucH Max!
Rastloser Spammer
Rastloser Spammer
Beiträge: 14772
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:58
Wohnort: Muri AG

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von PucH Max! » So 30. Okt 2011, 20:23

Eines der schönsten Mofas die gebaut worden sind. Der starke und zugleich zuverlässige Puch 2 Gänger, kombiniert mit der Schönheit eines Sachs Rahmens. Das Ding lässt ein X30 im Schatten stehen.
Bild

Benutzeravatar
-PUCH VELUX X30-
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7178
Registriert: So 30. Sep 2007, 16:26
Wohnort: Münchenbuchsee

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von -PUCH VELUX X30- » So 30. Okt 2011, 20:25

Kaan sagts, eines der geilsten Mofas ever...

Benutzeravatar
PucH Max!
Rastloser Spammer
Rastloser Spammer
Beiträge: 14772
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:58
Wohnort: Muri AG

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von PucH Max! » So 30. Okt 2011, 20:48

darum will ich mein so richtig abgefucktes Stück retten, ein normales Maxi wäre schon im Alteisen gelandet
Bild

Benutzeravatar
Tom Tigra
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 836
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 11:36
Wohnort: Huggerwald SO

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von Tom Tigra » So 30. Okt 2011, 21:03

Fortsetzung:
Episode I, Folge 01:


...starr vor Schreck schloss ich die Augen und hielt mir die Ohren zu. Doch der Lärm meiner Töffli-Zombies verstummte nicht!
"Du hast uns vergessen! Wo ist mein Öl?! Verräter!" Der Lärm wurde Ohrenbetäubend und die Abgase schwollen an....

Ich wollte aufwachen. Es ging nicht! Ich wusste, dass ich mich umdrehen musste!

...langsam drehte ich mich um und öffnete die Augen. Hinter mir grunzte und blubberte der Ersatzteilschrank irgendwas unverständlich-befriedigendes...

Als der Dunst sich legte, sah ich, dass die Töfflis einen Halbkreis gebildet hatten. In Ihrer Mitte stand unverkennbar der grosse Tigra!!!

Ich stand mit dem Rücken zum Ersatzteilschrank. Ein Entkommen war unmöglich!
Im Gegensatz zu den anderen Töfflis, sah der grosse Tigra aus wie neu:
Tank, Hercules-Gabel, Lenker, Auspuff und Felgen erstrahlten im originalen Chromglanz! Flitterlack in blau und anthrazit funkelten im Scheinwerferlicht der Töffli-Zombies.... (am liebsten wäre ich aufgestiegen und davongefahren....!)

Langsam und würdevoll drehte Er seine Gabel in meine Richtung. Der Blick seines verchromten Bullauges fixierte mich. Weder Hass oder Zorn konnte ich erkennen....
Die anderen Töfflis hatten ihre Motoren mitlerweile auf Standgas geschaltet und ihre (falls noch funktionierenden) Lichter gedämpft. Der blaue 2-Takt-Dunst verzog sich...

Dann erhob Er seine kernige Pionier-Stimme: "Im Namen des grossen 2-Takt-Rates wird der Töffli-Symbiont "Tom Tigra" mit folgendem Fluch belegt:

"Bis zum nächsten Alpenbrevet, bis in alle Ewigkeit oder bis die Hölle gefriert soll der Angeklagte die Seele eines Puch Tigra Pionier erwecken und über die Ziellinie dieses Wettbewerbs fahren! Sollte das Brevet nicht mehr stattfinden, kann sich der Symbiont Tom Tigra nur durch eine kleine, aber feine Alternative von diesem Fluch befreien... (Z.B. die alte Gotthardstrasse... Tremola-Strecke...)


...irgendwie hab ich noch gestammelt: "Ich akzeptiere die Konditionen..."

PS: Picasa-Link folgt später...
Zuletzt geändert von Tom Tigra am Sa 9. Feb 2013, 16:48, insgesamt 1-mal geändert.
Es ist kein Mensch,
es ist kein Tier!
Es ist Tom Tigra,
der TIGRA PIONIER!

Töffli-Freak
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 9351
Registriert: Sa 17. Jul 2010, 11:17
Wohnort: LU

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von Töffli-Freak » So 30. Okt 2011, 21:05

HAHAHA du hättest Autor oder so werden sollen :mrgreen:

Benutzeravatar
samy01
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3948
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 17:58
Wohnort: Thurgau

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von samy01 » So 30. Okt 2011, 21:06

was rauchst du für zeug ?^^
Gott sprach zu Moses, kupple beim schalten sonst krost es.

Solange man auf dem Boden liegen kann ohne sich festzuhalten ist man nicht betrunken.

Benutzeravatar
PucH Max!
Rastloser Spammer
Rastloser Spammer
Beiträge: 14772
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:58
Wohnort: Muri AG

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von PucH Max! » So 30. Okt 2011, 21:09

ich finds amüsant, mal ein post der nicht 10 fragenzeichen hat
Bild

Benutzeravatar
Tom Tigra
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 836
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 11:36
Wohnort: Huggerwald SO

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von Tom Tigra » So 30. Okt 2011, 21:43

PucH Max! hat geschrieben:darum will ich mein so richtig abgefucktes Stück retten, ein normales Maxi wäre schon im Alteisen gelandet
Ich bin n Idiot! Hätte dir 600.-- Fr. für die blaue, verbastelte Tigra geboten!!!

Geld ist aber nicht alles! Bau das Ding einfach wieder auf und du kannst mit meiner vollen Unterstützung rechnen!
Es gibt kein Töffli, aus dem man nen besseren Chopper bauen könnte! Wenn Du mir deine Tigra überlassen hättest, hätte ich den Capitain america von Peter Fonda nachgebaut...



Den Easy-Rider von Dennis Hopper könnte man mit nem Sachs nachbauen...

(Tom Tigra bringt dem heiligen Sachs ein 2-Takt-Opfer dar...)

Stell dir mal vor, man würde mit solchen Töfflis am Alpenbrevet teilnehmen...
Zuletzt geändert von Tom Tigra am So 30. Mär 2014, 18:48, insgesamt 1-mal geändert.
Es ist kein Mensch,
es ist kein Tier!
Es ist Tom Tigra,
der TIGRA PIONIER!

Benutzeravatar
PucH Max!
Rastloser Spammer
Rastloser Spammer
Beiträge: 14772
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:58
Wohnort: Muri AG

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von PucH Max! » So 30. Okt 2011, 21:48

das problem ist das es keine Rahmennr hat (momentan) und ich habe schon den Motor revidiert, sowie hab ich krasse umbaupläne à la 70ziger


captain america kann man mit einem alpa chopper am besten nachbauen
Bild

Benutzeravatar
Tom Tigra
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 836
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 11:36
Wohnort: Huggerwald SO

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von Tom Tigra » So 30. Okt 2011, 22:01

samy01 hat geschrieben:was rauchst du für zeug ?^^
Seit langer Zeit nix mehr. Damals aber genug davon. Du würdest aussehen wie ein gedämpfter Uhu, wenn du das rauchen könntest....

:lol:
Zuletzt geändert von Tom Tigra am So 30. Mär 2014, 18:51, insgesamt 2-mal geändert.
Es ist kein Mensch,
es ist kein Tier!
Es ist Tom Tigra,
der TIGRA PIONIER!

Benutzeravatar
Tom Tigra
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 836
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 11:36
Wohnort: Huggerwald SO

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von Tom Tigra » So 30. Okt 2011, 22:10

hrm...! Jetzt hab ich n Problem...

Woher krieg ich bloss ne Tigra für mein Projekt? :?:
Es ist kein Mensch,
es ist kein Tier!
Es ist Tom Tigra,
der TIGRA PIONIER!

Benutzeravatar
PucH Max!
Rastloser Spammer
Rastloser Spammer
Beiträge: 14772
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:58
Wohnort: Muri AG

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von PucH Max! » So 30. Okt 2011, 22:55

die gehen verdammt gut weg

http://auto.ricardo.ch/kaufen/fahrzeuge ... 654898554/" onclick="window.open(this.href);return false;

ab und zu ist eins im ricardo oder gratis inserate dann musst du einfach zuschlagen


es gab auch die vorversion mit velux motor:

Bild
Bild

Benutzeravatar
RennAirCH
Mofagott
Mofagott
Beiträge: 2674
Registriert: Fr 14. Sep 2007, 20:56
Wohnort: 3664

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von RennAirCH » Mo 31. Okt 2011, 18:14

hab auch einen aber den gebe ich niemals her.

die maschinen sind einfach einzigartig!

hat schon zwischendurch wieder einen im ricardo, aber meistens seeehr teuer..

hab früher immer die pics gespeichert:
Spoiler für :
-°~[T.A.E]~°- PiOni3R_.. <3 z75,,

Benutzeravatar
Tom Tigra
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 836
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 11:36
Wohnort: Huggerwald SO

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von Tom Tigra » Mo 31. Okt 2011, 19:48

In der Tat: sie sind einzigartig!
Deiner is ja wohl der rote, mit der Rückenlehne....

PS; Danke für diese tollen Bilder im Spoiler!!! :D habe zuerst gedacht, das dritte Bild sei mein Töffli gewesen....
Es ist kein Mensch,
es ist kein Tier!
Es ist Tom Tigra,
der TIGRA PIONIER!

Benutzeravatar
RennAirCH
Mofagott
Mofagott
Beiträge: 2674
Registriert: Fr 14. Sep 2007, 20:56
Wohnort: 3664

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von RennAirCH » Mo 31. Okt 2011, 20:12

ja mein onkel war früher auch riiesen töfflibueb siehe spoiler =D
Spoiler für :
hab diverse mofas von ihm bekommen die er in den jahren wieder gesammelt und eingestellt hat.
nebst nem veluxe, nem maxi eben auch den Pionier =D

dann hat er noch irgendwo die rückenlehne gefunden die er damals geschweisst und verkromen lassen hat.

gruss
-°~[T.A.E]~°- PiOni3R_.. <3 z75,,

Benutzeravatar
Tom Tigra
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 836
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 11:36
Wohnort: Huggerwald SO

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von Tom Tigra » Mo 31. Okt 2011, 20:18

leider funzt der Spoiler nicht: sehe nur schwarz...

Mach die rote Tigra wieder fit, und wir fahren zusammen das Alpenbrevet! :wink:
Es ist kein Mensch,
es ist kein Tier!
Es ist Tom Tigra,
der TIGRA PIONIER!

Benutzeravatar
RennAirCH
Mofagott
Mofagott
Beiträge: 2674
Registriert: Fr 14. Sep 2007, 20:56
Wohnort: 3664

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von RennAirCH » Mo 31. Okt 2011, 20:23

jetzt sollte es gehen.

werde am nächsten Alpenprevet in der Rekrutenschule sein. leider.. :(


hast du nen picasa link von deinen ehemaligen maschinen? :P
-°~[T.A.E]~°- PiOni3R_.. <3 z75,,

Benutzeravatar
bubu
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 711
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 11:54
Wohnort: 4322

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von bubu » Mo 31. Okt 2011, 20:37

da muss ich auch gleich was platzieren...

Scheunenfund bei uns im Dorf...

vorher:
Spoiler für :
Bild
nachher...
Spoiler für :
Bild

Bild

p.s. den gabs auch als Sachs
Spoiler für :
Bild

Benutzeravatar
PucH Max!
Rastloser Spammer
Rastloser Spammer
Beiträge: 14772
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:58
Wohnort: Muri AG

Re: Der Fluch des Tigra: Teil I

Beitrag von PucH Max! » Mo 31. Okt 2011, 20:58

sind doch einige hier welche ein Tigra haben.


Naja meins ist noch ziemlich im abgefuckten Zustand
Spoiler für :
Bild
ich werde jedoch ein dezentes Strassenrennmofa (<-- wehe jemand schreibt das es so was nicht gibt :x )draus machen (die sind am aussterben :cry: wo sind die hier alle hin? )
Bild

Antworten