Forumsbeiträge ausmisten

Positive & Negative Kritik ist erwünscht sowie Anregungen

Moderatoren: *$en!orenheim*, MOD auf Probe

Antworten
Benutzeravatar
cj3b
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: So 15. Sep 2013, 18:07
Wohnort: Aargau

Forumsbeiträge ausmisten

Beitrag von cj3b » Mi 17. Apr 2019, 09:03

Servus ihr Mods, ihr Herrscher über die Forums Beiträge, ihr gottgleichen Worthüter "Schleimmodus aus" :lol:

Wenn ich mir so die Vielfalt der Beiträge und Themen anschaue dann sehe ich manchmal vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr ( ja, ich brauche mittlerweile eine Lesebrille) :facepalm:

Nun, was ich mal so in den Raum werfen wollte ist die Frage ob man vielleicht mal etwas ausmisten sollte? In einigen Themen hat es Beiträge die irgendwie 6,7,8 Jahre oder älter sind welche nicht mehr aktiv sind. Könnte man solche Threads, auch um des Speichers Willen nicht mal löschen?

Eventuell würde das sogar dazu führen dass Themen neu/wider aufgegriffen würden, und so auch wieder mehr Leben ins Forum käme!?

Ich weiss, ist ne Schweissarbeit.....

Nur als Idee/Vorschlag gedacht :prost

Also, keep the rubberside Download.

Bis die Zeit, greez

:schweiz :hi:
es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10632
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Forumsbeiträge ausmisten

Beitrag von Bikeman » Mi 17. Apr 2019, 09:15

Gute Idee :thumbup

aber wo anfangen? Und wie entscheiden, was erhaltenswert ist und was nicht?

Iw kann ich mich grad nicht motivieren und im Prinzip ist es ja auch (fast) egal, wenn in den Tiefen des Forums x Threads schlummern, die zwar lesenswert wären aber nicht mehr gefunden werden

Benutzeravatar
Qsi
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 842
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 12:49
Wohnort: Züri Unterland

Re: Forumsbeiträge ausmisten

Beitrag von Qsi » Mi 17. Apr 2019, 09:29

Rein nach Datum auszumisten wäre das einfachste, aber da würden evtl. auch ein paar Perlen draufgehen.
Ich habe auch schon mal aus Neugier in den alten Threads "gschnoigget" und dabei doch ab und zu was interessantes gefunden.

Bei alten Threads mit nicht mehr zugänglichen extern eingebundenen Bildern würde ein Ausmisten vielleicht Sinn machen. Aber eben, das wäre eine ziemliche Knochenarbeit.

Benutzeravatar
cj3b
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: So 15. Sep 2013, 18:07
Wohnort: Aargau

Re: Forumsbeiträge ausmisten

Beitrag von cj3b » Mi 17. Apr 2019, 10:34

..ja ich weiss natürlich dass es viele Archivperlen hat. Ich bin da halt ein wenig pragmatisch. Ich denke so mehr an Thermine die vorbei sind, was letztes oder Vorletztes Jahr war ist "Tempi passate". Oder auch so in den Spam und Allerlei Themen. Aber muss nicht sein, ich gebe ja zu ich stöbere auch mal gerne. Nur dass wir nicht zu Digital-Messis werden :lol:

Also bis dann, geniesst den Tag
Zuletzt geändert von cj3b am Mi 17. Apr 2019, 14:51, insgesamt 1-mal geändert.
es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

Benutzeravatar
richi207
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:11
Wohnort: Aarau
Kontaktdaten:

Re: Forumsbeiträge ausmisten

Beitrag von richi207 » Mi 17. Apr 2019, 11:22

Ausmisten? Hier hat es doch keinen Mist! Alles kann jemandem helfen. Ausser es wäre etwas doppelt.
Zündapp ZR 30; Puch Maxi N

Online
Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13204
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Forumsbeiträge ausmisten

Beitrag von gluglu81 » Mi 17. Apr 2019, 11:42

Natürlich gibt es viele "Leichen" und "Tote Threads mit toten links und inaktiven Bilder"... so ist das Internet nunmal.

Um es nochmal vor Augen zu führen:
Beiträge insgesamt 349015 • Themen insgesamt 13111

--> in Worten: Dreizehntausendeinhundertelf! und das seit iw. 2007

Natürlich könnte man ausmisten, aber die arbeit bzw. Zeit dafür ist gewaltig.
Da stellt sich doch erstmal die Frage nafch dem Sinn dahinter?

Mehr Speicherplatz?
nicht relevant, die paar tausend Textzeilen entsprechen ein paar KB... vieleicht MB. Das bringt keinen nutzen.

Bessere Übersicht?
wäre schön, aber auch wenn angenommen die hälfte gelöscht werden könnte, blieben immer noch 6500 Threads übrig.
Das wird also nicht wirklich übersichtlicher, ob da nun 152 Seiten mit Threads gelistet werden oder 75...


was tun?
Nichts... ganz einfach nichts... weil es keinen Sinn macht.
Es ist eh schon verwunderlich das es das Forum nun schon über 12 Jahre gibt :mrgreen:


was "wir Mods" euch diesbezüglich anbieten können ist, dass wenn ihr einen "Toten Thread" findet der eindeutig keinen Sinn mehr ergibt weil blabla, dann meldet diesen mit dem Vermerk "zur Löschung" oder so.
Mehr können wir wirklich nicht tun, dazu fehlt das Personal.
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
töfflibueb82
Mofagott
Mofagott
Beiträge: 2665
Registriert: Mi 27. Jan 2010, 20:36
Wohnort: Eschenbach lu

Re: Forumsbeiträge ausmisten

Beitrag von töfflibueb82 » Mi 17. Apr 2019, 11:52

Ohhh magische Miesmuschel, was sollen wir tun um das Forum übersichtlicher zu gestalten?
Dateianhänge
inCollage_20190417_115103939.jpg
inCollage_20190417_115103939.jpg (104.15 KiB) 633 mal betrachtet
My Machines:
Alpa Chopper
Puch Maxi S2a
Kreidler Flory

wenn ich ein Vogel wäre würd ich in einen Ventilator fliegen ;-)

Bigger, Better, CADILLACer
Bild

Online
Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13204
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Forumsbeiträge ausmisten

Beitrag von gluglu81 » Mi 17. Apr 2019, 12:37

du glücksbärchi du... ich könnt dich knuddeln :evil2:


Die Forenübersicht war schon immer ein prikäres Thema (Stichwort SuFu).
Aber da sind wir technisch begrenzt.

Eine eierlegende Wolchmilchsau wurde nocht nicht erfunden.
Wir können uns nur auf Themen in irgend einer Art und Weise beschränken.
Ein Ansatz war das AL Board, ein weiterer die TS Nummernübersicht.

Nun, der TS Nummernübersicht welche noch recht Jungfräulich ist sind wir ja dran, wobei sich das Engagement der Forenmitglieder dort doch etwas in Grenzen hält.
Solange dieser Zustand so ist, werden auch "wir Mods" uns kein Bein ausreissen, denn die Botschaft ist klar, es besteht wenig bedarf.
Sollte sich das ändern, kommt auch wieder mehr Drive in das Ganze und infolge auch mehr übersicht.

aber für alle Themen geht das nicht.
Auch ist es so, dass die ganze Geschichte doch recht schnelllebig ist. Nicht jeder sucht, schon gar nicht die Neulinge.
Da wird einfach mal ein neuer Thread erstellt, fertig... darin wird dann geholfen, danach ist die Sache schon wieder erledigt... so läufts und wirds auch weiter laufen, da nützt jede noch so perfekte übersicht bzw. Struktur wenig. :(

und darum hat deine Miesmuschel leider nicht unrecht.
Das soll aber nicht heissen das wir uns möglichen Verbesserungsvorschlägen verwehren :nein:
Wer ne Idee hat, oder gar als Mod tatkräftig mithelfen will, der darf sich gerne Melden. :thumbup
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10632
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Forumsbeiträge ausmisten

Beitrag von Bikeman » Mi 17. Apr 2019, 13:04

Ich habe heute Morgen etwas aufgeräumt und 3 Threads gelöscht :thumbup

Wer hat‘s bemerkt?

Benutzeravatar
cj3b
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: So 15. Sep 2013, 18:07
Wohnort: Aargau

Re: Forumsbeiträge ausmisten

Beitrag von cj3b » Mi 17. Apr 2019, 14:58

:lol: :lol: :lol:

Ihr seit die BESTEN, darum seit ihr die Herren über die Schriften!

Klar muss nichts aufgeräumt werden,. Wie's so schön heisst: "alles kann, nicht's muss"



Greez
es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10632
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Forumsbeiträge ausmisten

Beitrag von Bikeman » Mi 17. Apr 2019, 15:02

Bikeman hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 13:04
Wer hat‘s bemerkt?
.. die Frage war Ernst gemeint :^^ .. hast du‘s bemerkt? ... eben :thumbup

Benutzeravatar
cj3b
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: So 15. Sep 2013, 18:07
Wohnort: Aargau

Re: Forumsbeiträge ausmisten

Beitrag von cj3b » Mi 17. Apr 2019, 16:53

...hab ich's bemerkt? No... :facepalm:

Aber ich hab's auch ernst gemeint mit "ihr seit die BESTEN," den ohne euch Mod's gäbe es das Forum gar nicht (mehr). In diesem Sinne: merci :schweiz !

.....und aufgeräumt wird später, oder nie :lol: :thumbup
es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

Antworten