DKW M50 Teile

Du suchst Mofaparts? Hier wirst du fündig

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
Schwarzer5
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mi 29. Mai 2019, 18:24
Wohnort: Neftenbach

DKW M50 Teile

Beitrag von Schwarzer5 » Mi 29. Mai 2019, 18:54

Hallo Zusammen
Ich habe mir vor kurzem ein DKW M50 gegönnt, welches vordergründig ziemlich komplett und original aussieht.
Ich werde als Winterprojekt eine Restaurierung beginnen und hier jeweils die fehlenden Teile suchen.

Ich bin für Hinweise bezüglich der Teileversorgung sehr Dankbar.

Bisher fehlen mir:

- Gebläsegehäuse links und rechts
- Originales Rücklicht


Vielen Dank für Eure Mithilfe

Gruss Schwarzer5

Benutzeravatar
addy33
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7880
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 16:34
Wohnort: 9546 (TG)
Kontaktdaten:

Re: DKW M50 Teile

Beitrag von addy33 » Do 30. Mai 2019, 09:13

Hallo.

Da hast du dir keine leichte aufgabe gegönnt.

Das sind in etwa genau die teile, die jeder der siein ding hat sucht, und es nichts gibt. Wenn mal etwas auf dem markt auftaucht, wird es mit gold aufgewogen.

Gerade die seitenverschalung (hab ich mir sagen lassen von 2-3 M50 fans) sei fast unmöglich einfach so zu bekommen.

Evwntuell findest du im deutschen was. Die haben bauähnliche motoren gehabt. Weiss aber nicht ob die gebläseverschalung passt...

Ob du eines bis nächsten winter bekommst... das kann ich nicht sagen.


Alternativ war der sachs 502 der originale ersatzmotor. So kommuniziert vom hersteller (die DKW motoren wurden sehr bald eingestellt, als sachs DKW aufkaufte)

Benutzeravatar
töfflibueb82
Mofagott
Mofagott
Beiträge: 2665
Registriert: Mi 27. Jan 2010, 20:36
Wohnort: Eschenbach lu

Re: DKW M50 Teile

Beitrag von töfflibueb82 » Do 30. Mai 2019, 11:26

Uhh dkw m50....da kommen Erinnerungen auf, hatte selber mal n par. Und mein Kumpel hat noch eines im Aufbau. Teile hab ich auch noch n par. Sind das auf dem Bild die Verkleidungen die du suchst?

Edith: iwie get das mit dem Bild upload nicht, ich mach dir ne PN
My Machines:
Alpa Chopper
Puch Maxi S2a
Kreidler Flory

wenn ich ein Vogel wäre würd ich in einen Ventilator fliegen ;-)

Bigger, Better, CADILLACer
Bild

Schwarzer5
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mi 29. Mai 2019, 18:24
Wohnort: Neftenbach

Re: DKW M50 Teile

Beitrag von Schwarzer5 » So 2. Jun 2019, 09:11

Ja, zum Glück sind die Seitenverkleidungen noch vorhanden.
Ich hoffe der Motor ist mechanisch noch in einem guten Zustand und benötigt nicht zuviel Ersatzteile.
Wenn möglich würde ich gerne den DKW Motor behalten und nur bei einem Totalschaden auf einen 502er Sachs ausweichen.
Sind die Aufnahmepunkte denn identisch?

Gruss

Benutzeravatar
addy33
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7880
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 16:34
Wohnort: 9546 (TG)
Kontaktdaten:

Re: DKW M50 Teile

Beitrag von addy33 » So 2. Jun 2019, 11:32

Ich hab das nie kontrolliert.

Ein motorradmechaniker der in der nähe arbeitet und so eines aufbaut (früher vor 50jahren auch gelisteter mofa mech) meinte ja. Das sei damals auch der werksmässige ersatzmotor gewesen, bei nem motorschaden...

Antworten